Logo PTB

Strahlführungssystem

Nach oben

Das Strahlführungssystem hat die Aufgabe, die Ionen mit der gewünschten Energie zum Zielobjekt (Target) zu führen. Über einen Schaltmagneten können die Ionen in eins der fünf zur Verfügung stehenden Strahlrohre gelenkt werden, um dann am Strahlrohrende auf das entsprechende Target zu treffen (Bild 1). Hier werden durch Reaktionen der Ionen mit den Atomkernen im Targetmaterial Neutronen und / oder hochenergetische Photonen für Experimente erzeugt.

Die schematische Übersicht (Bild 2) zeigt die wichtigsten Elemente des Strahlführungssystems.

Bild 1

Bild 2