Logo PTB
Fertigungskette von Si-Kugeln und interferometrische Bestimmung des Kugelvolumens

Schweißerei

 

Zur Fertigstellung ganzer Baugruppen gehört auch das Fügen durch Schweißen. Im Einsatz sind hierfür Schutzgasschweißverfahren wie das Metall-Aktivgas (MAG), das Metall-Inertgas (MIG) oder das Wolfram-Inertgas (WIG) und das Wolfram-Plasma-Schweißen (Plasma oder Micro Plasma). Darüber hinaus wird das Lichtbogen- und Punktschweißen sowie das Hart- und Weichlöten angewendet.

Neben diesen Verfahren zum Fügen von unterschiedlichen Eisen- oder Nichteisenmetallen werden auch Warmluftschweißverfahren für die Verbindung von Kunststoffen eingesetzt. Mit einem Helium-Lecksuchgerät können die Schweißnähte auf Dichtigkeit überprüft werden.

 

.

Schweißarbeiten an einer Vakuumkammer

Nach oben