Logo PTB

Explosionsgeschützte elektrische Antriebssysteme

Arbeitsgruppe 3.63

Profil

Die Aufgaben der Arbeitsgruppe Explosionsgeschützte elektrische Antriebssysteme bestehen aus der Prüfung und Bewertung elektrischer Antriebe und kompletter Antriebssysteme
sowie der Schutzgeräte für den sicheren Betrieb explosionsgeschützter, elektrischer Maschinen (ATEX und IECEx) einschließlich der Forschung zu diesem Themenkomplex.

Ein weiterer Punkt ist hierbei auch die thermische Bewertung von Gehäusen
mit eingebauten Komponenten wie sie in Form von Steuerungen auch in explosionsgefährdeten Bereichen eingesetzt werden.
Ein wichtiger Schwerpunkt ist dabei auch die Bearbeitung neuer Forschungsthemen rund um die elektrische Antriebstechnik in Kooperation mit Hochschulen und Unternehmen.
Des Weiteren ist die Beratung der Anwender explosionsgeschützter Antriebe ein Baustein des Aufgabenspektrums dieser Arbeitsgruppe. Detaillierte Informationen zu unserem Tätigkeitsspektrum stehen  auf den entsprechenden Webseiten zur Verfügung.

Nach oben

Forschung/Entwicklung

Aktuelle Forschungsvorhaben

Nach oben

Dienstleistungen

Nach oben

Informationen

Letzte Veröffentlichungen zu den jeweiligen Aufgabenschwerpunkten

Publikations Einzelansicht

Titel:

Tagungsband zum 306. PTB-Seminar : Leistungsmesstechnik

Autor(en): M. Sattler, C. Lehrmann, N. Yogal, M. Schöberle, S. Hoffmann, T. Bleif, M. Schmidt und E. Kroon
Editor: Lehrmann, Christian, Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), Fachbereich 3.6, Explosionsgeschützte Sensorik und Messtechnik
Jahr: 2018
Monat: Dezember
Dokument Nummer: 306
Reihe: PTB-Bericht
Seite(n): 84
Verlag: Fachverlag nw
Verlagsort: Bremen
Institution: Physikalisch-Technische Bundesanstalt
Veranstaltungs Name: 306. PTB-Seminar Leistungsmesstechnik
Veranstaltungs Ort: Braunschweig
Veranstaltungs Datum: 18.01.2018
Zugehörigkeit: Text / Conference Proceedings
DOI: 10.7795/210.20190507
ISBN: 978-3-95606-444-9
ISSN: 1868-5838
Datei / URL: file:256335
Web URL: https://oar.ptb.de/resources/show/10.7795/210.20190507
Zusammenfassung: Der PTB-Bericht PTB-Ex-10 umfasst auf 84 Seiten als Tagungsband zum 306. PTB-Seminar "Leistungsmesstechnik" Beiträge zu den während des Seminars gehaltenen Vorträgen. Die Schwerpunkte des Seminars waren dabei im Wesentlichen die Wirkungsgradmessung nebst Messunsicherheitsbetrachtung an elektrischen Maschinen, verschiedene Methoden der dreiphasigen Leistungsmessung, die Herausforderungen für die elektrische Leistungsmesstechnik im Umfeld der Elektromobilität sowie die Messung nichtsinusförmiger Größen höherer Frequenzen, wie sie z.B. bei frequenzumrichtergespeisten Antrieben, aber auch bei Solarwechselrichtern und in Anwendungen für die Elektromobilität auftreten.
Anmerkung: Rechte: Vervielfältigung nur zum eigenen persönlichen Gebrauch
Bemerkung: Verfügbar: 2019-05-07
Erstellt: 2018-12

Zurück zur Listen Ansicht

Nach oben