Logo PTB

Workshop "Kardiale Biomarker"

Bis heute sind kardiale Erkrankungen die häufigste Todesursache weltweit. Bevor jedoch die bestmögliche Behandlungsmethode eingesetzt werden kann, muss eine schnelle und zuverlässige Diagnose gestellt werden. Genau an diesem Punkt möchten wir mit unserem Workshop ansetzen – bei der zuverlässigen Quantifizierung kardialer Biomarker:

Welche kardialen Biomarker gibt es?
Wie ist der Stand der Technik bei der Analyse?
Wie zuverlässig sind die Bestimmungsmethoden für diese Biomarker?
Wie gut sind diese Bestimmungsmethoden aus metrologischer Sicht?
Wie kann die Diagnose noch schneller und zuverlässiger werden?

Diese Frage haben sich die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) in Braunschweig und Bundesanstalt für Materialforschung- und Prüfung (BAM) in Berlin gestellt. Beide Institute sind Experten im Bereich der Metrologie bei der Entwicklung von Referenzmethoden und Referenzmaterialien.

Zusammen mit Experten aus dem Bereich der klinischen Chemie, der Diagnostik und Industrie wollen wir versuchen, diese Fragen zu beantworten, um Ärzten eine verläßliche Diagnose und damit Herzpatienten eine bestmögliche Betreuung zu ermöglichen.

22. November 2016 10 – 17 Uhr
Teilnahmegebühr: keine

Initiates file downloadProgramm


Nähere Informationen zu dem Workshop finden Sie auf dem Initiates file downloadFlyer

Opens external link in new windowAnfahrt zur PTB Braunschweig

Opens external link in new windowGeländeplan der PTB Braunschweig