Logo PTB

Start des Metrologieforschungsprojektes SIRS

25.07.2019

Isotopenverhältnisse in Molekülgasen wie 13C/12C Verhältnisse in atmosphärischer Luft, in biologischen Prozessen oder industriellen Emissionen liefern wichtige Erkenntnisse über Quellen und Senken verschiedener Stoffe oder deren Ursprung. Die metrologische Rückführung von Isotopenstandards in Form von Gasgemischen wird derzeit noch diskutiert. Die PTB beteiligt sich am EMPIR-Projekt SIRS, das die Entwicklung von stabilen Isotopenstandards und deren messtechnische Charakterisierung zum Inhalt hat. Dabei steht die Metrologie massenspektrometrischer (AG 3.11) sowie IR-spektrometrischer Methoden (AG 3.22) zur Bestimmung von 13C/12C Verhältnissen in atmosphärischem CO2 im Fokus.