Logo PTB

Bestimmung spektraler Referenz-Linienparameter von Molekülen

31.10.2015

In der Fortsetzung des EMRP-Projekts EUMETRISPEC (Opens external link in new windowhttp://www.eumetrispec.org) wurden neue Auswerteprozeduren erarbeitet, die das Anpassen experimentell gemessener, hochaufgelöster FTIR-Spektren mit den modernsten Modell-Profilen erlauben, die auch molekulare Verbreiterungsmechanismen höherer Ordnung, wie Linienbreiten-Einengungen (engl. Dicke-Narrowing), geschwindigkeitsabhängige Druckverbreiterungen sowie „Line-Mixing“ modellieren. Diese Entwicklung wurde auch im Zusammenhang mit einer Kooperation mit Kollegen der Universität Paris-Ost, Creteil erreicht, die sich im Rahmen des Open-Facility-Konzeptes des EUMETRISPEC-Projektes an der Auswertung der in der PTB gemessenen Spektren beteiligen.