Logo PTB

Entwicklung und Einsatz eines Rußaerosolstandards für die Partikel- und Aero-soldiagnostik

23.01.2014

 

 

Im Rahmen eines bilateralen Kooperationsprojektes mit dem Bundesverband der Hersteller und Importeure von Automobil-Service Ausrüstungen e.V. (ASA) wurden am neuen PTB Rußaerosolstandard erfolgreich Messungen zur Korrelation zwischen Aerosoltrübungskoeffizienten, Aerosolmassendichte und Streulichtintensität über einen weiten Bereich von Rußaerosolparametern durchgeführt und zur Validierung der von den ASA-Mitgliedern entwickelten Streulichtmessgeräte eingesetzt. Ein umfangreicher Vergleich der neuen streulichtbasierten Rußsensoren mit den PTB-Referenzverfahren lieferte -je nach Streulichtgerät- gute bis sehr gute Korrelationskoeffizienten, was einen wichtigen Baustein für deren zukünftige Bauartzulassung darstellt.

(A. Nowak / V. Ebert, AG 3.23, Opens window for sending emailvolker.ebert(at)ptb.de)