Logo PTB
Symbolbild "Zeitschriften"

Skalierbares Batteriekalorimeter

PTB-News 3.2019
24.09.2019
Besonders interessant für

Elektromobilität

Batteriehersteller

Hersteller von Kalorimetern

Batteriezellen müssen von der Entwicklung bis hin zur Produktion auf Leistungsfähigkeit und Betriebssicherheit getestet werden. Für ihre thermische Überwachung wurde in der PTB ein modulares Kalorimeter entwickelt, das aus einer variablen Anzahl nahezu identischer Baugruppen besteht und die Vermessung verschiedenster Batteriezellgrößen erlaubt. Die Module gestatten eine einfache Skalierung in der Fläche. Unterschiedliche Bauartgrößen werden überdeckt, ohne dass ein Neugerät angeschafft werden muss. Das Batteriekalorimeter lässt sich kostengünstig in bestehende Systeme integrieren.
(Technologieangebot 494)

Die kalorimetrischen, wassergekühlten Module umschließen die Batteriezelle vollflächig mit gutem thermischen Kontakt.

Vorteile

leicht an die Modulgröße anpassbar

hohe Präzision der kalorischen Messung

kostengünstig durch identische Teile

Ansprechpartner für diese Technologieangebote

Andreas Barthel, Telefon: (0531) 592-8307, E-Mail: Opens window for sending emailandreas.barthel(at)ptb.de, Opens external link in new windowwww.technologietransfer.ptb.de