Logo PTB
Symbolbild: "Wissenschaftlich-technische Publikationen"

Thermodynamik und Explosionsschutz (ThEx)

Publikations Einzelansicht

PTB-SE-22

Anfall radioaktiver Abfälle in der Bundesrepublik Deutschland - Abfallerhebung für das Jahr 1987

Autor(en): P. Brennecke und J. Schumacher
Jahr: 1988
Seite(n): 58 S., 19 Abbildungen, 13 Tabellen
Verschiedenes: DM 21,50
ISBN: ISBN 3-88314-802-4
Zusammenfassung: Der Bestand an unkonditionierten radioaktiven Abfällen betrug etwa 8600 m3, der an konditionierten radioaktiven Abfällen etwa 37900 m3. Die größten Mengen stammen aus Großforschungseinrichtungen, aus Kernkraftwerken und aus der Wiederaufbereitung. Bis zum Jahr 2000 werden etwa 196300 m3 Abfall erwartet. Die Zwischenlager für radioaktive Abfälle wurden zuetwa 35 % ausgenutzt.

Zurück zur Listen Ansicht