Logo der PTB - Messen, Forschen, Wissen
Im Jahr 2012 feierte die PTB ihr 125-jähriges Bestehen

Wenn Wissenschaft auf Gesellschaft trifft: Messdaten und KI für eine bessere Medizin

20. Juli 2021, 18:00 Uhr

Platz vor dem Roten Rathaus, 10178 Berlin-Mitte

Gesprächsrunde „rbb Talking Science“

Veranstalter: Rundfunk Berlin-Brandenburg

 

 

 

Referent*innen:

  • Prof. Tobias Schäffter, Leiter des Instituts Berlin der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt
  • Prof. Sylvia Thun, Ärztin und Ingenieurin für biomedizinische Technik, Direktorin Core-UNit eHealth und Interoperabilität, Berliner Institut für Gesundheitsforschung

Moderation: 

  • Julia Vismann, Moderatorin und Wissenschaftsjournalistin

Medizinische Daten werden immer genauer, die Bildgebung immer detailreicher. Doch was haben wir von immer mehr und immer genaueren Daten über die Funktion des Körpers, den Blutfluss, die Zelleneigenschaften? In der PTB beschäftigen sich Tobias Schäffter und seine Kolleginnen und Kollegen unter anderem damit, die Qualität der (Mess-)Daten zu verbessern und zu charakterisieren. Diese bilden dann die Grundlagen der KI. Eine große Herausforderung ist es, das Verhalten der KI-Algorithmen zu untersuchen. Da das Verhalten auf Trainingsdaten basiert, können statistische Verzerrungen in den Daten zu Fehlern führen. So kann es zum Beispiel wegen schlechter statistischer Trainingsdaten zu einer Benachteiligung von Patientinnen durch die KI kommen. Sylvia Thun beschäftigt sich mit diesen Fragestellungen und wird im Gespräch mit Tobias Schäffter über Daten und KI für eine bessere Medizin diskutieren.

Diese Veranstaltung ist Teil des Programms der „Wissensstadt Berlin 2021“. Mit einer Vielzahl von öffentlichen Veranstaltungen und Aktionen in diesem Jahr feiert Berlin zugleich die 200. Geburtstage von Rudolf Virchow und Hermann von Helmholtz – zweier bedeutender Forscher, die ihre Spuren auch in der Wissenschaftsgeschichte Berlins hinterlassen haben. Die PTB ist gleich mehrfach an diesem besonderen Aktionsjahr beteiligt. Nicht zuletzt aufgrund des besonderen Verhältnisses der PTB zu Hermann von Helmholtz, der die Physikalisch-Technische Reichsanstalt, die Vorgängerinstitution der PTB, mitbegründete und von 1887 bis 1894 ihr erster Präsident war.

 

Das gesamte Angebot an Vorträgen und Veranstaltungen ist auf den Webseiten der Wissensstadt zu finden: Opens external link in new windowwww.wissensstadt.berlin