Logo PTB
Skala eines Messgeräts

Hochfrequenz und Optik

Gerhard Rösel

Im DKD-Fachausschuss Hochfrequenz und Optik sind die Fachbereiche Hochfrequenz, Optik und Dosimetrie zusammengefasst. Er setzt sich zusammen aus z.Z. 31 akkreditierten Laboratorien, drei PTB-Repräsentanten für die drei Fachbereiche sowie aus interessierten Gästen aus PTB, DAkkS und Industrie.

Da die PTB nach dem Einheiten- und Zeitgesetz für die Einheitlichkeit im Messwesen und die Weitergabe der Maßeinheiten im Sinne der messtechnischen Rückführung zuständig ist, stellt der Fachausschuss ein wichtiges Forum der Kommunikation zwischen der PTB und den akkreditierten Laboratorien dar, das beiden Seiten hilft, ihre Aufgaben zu erfüllen.

Der Fachausschuss beschäftigt sich insbesondere mit folgenden Themen und Fragestellungen:

  • Aktuell auftretende Themen und Probleme aus den Bereichen Metrologie, Kalibrierung, Messunsicherheit und Akkreditierung. Die Themen werden im Fachausschuss diskutiert und erforderliche Maßnahmen eingeleitet, wie z. B.:

  • Klärungen metrologischer Art mit den PTB-Fachbereichen

  • Klärungen von Akkreditierungsfragen mit den zuständigen DAkkS-Gremien

  • Klärung von Messunsicherheitsthemen bzw. Weiterleiten an den DKD-Fachausschuss Messunsicherheit

  • Information der Mitglieder und Gäste aus den Fachbereichen der PTB, der DAkkS und der VDI/VDE-GMA

  • Organisation von Ringvergleichen/Vergleichsmessungen in Zusammenarbeit mit der PTB. Dabei werden die Ringvergleiche für die einzelnen Messgrößen zeitlich in Übereinstimmung mit den Anforderungen der DAkkS gebracht

  • Erstellen von Richtlinien/Leitfäden für rückführbare Kalibrierverfahren in Abstimmung mit den Fachbereichen der PTB sowie Mitwirken in der Richtlinienarbeit von VDI/VDE-GMA Fachbereich 3.12.

Aktuelles Projekt im Fachausschuss ist die Erstellung einer Leitfadenreihe, die sich mit der Rückführung so genannter abgeleiteter Messgrößen bei der Kalibrierung von komplexen Hochfrequenzmessgeräten beschäftigt. Dazu wurde aus Effektivitätsgründen im Fachausschuss eine Arbeitsgruppe gebildet, die hauptsächlich die Themen über elektronische Kommunikation bearbeitet.

Folgende Kalibrierrichtlinien wurden bislang vom Fachausschuss veröffentlicht:

  • DKD-L 02-1, Blatt 1: Rückführung der abgeleiteten Hochfrequenz-Messgröße „Anzeigelinearität“ (aus der Leitfadenreihe „Rückführung abgeleiteter Hochfrequenzmessgrößen“)

  • DKD-L 02-2: Leitfaden zur rückgeführten Hochfrequenzspannungsmessung