Logo der PTB - Messen, Forschen, Wissen
Direkteinstieg für die Öffentlichkeit

Öffentlichkeit

Haben Sie sich schon immer für Physik interessiert? Oder haben Sie erst vor kurzem entdeckt, wie viel Physik mit dem täglichen Alltag zu tun hat? Wenn Sie jetzt neugierig sind, dann schauen Sie mal, wie viel wir hier in der PTB für Sie zu bieten haben!

Wussten Sie schon, wie sehr Messungen und Einheiten Sie auf Schritt und Tritt begleiten? Dieser kurze Film zeigt es Ihnen.

Nachrichten

Reichweite des Senders DCF77

Der Sender DCF77 ist für die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) weiterhin das wichtigste Medium, die gesetzliche Zeit für Deutschland zu verbreiten. Europaweit empfangen Millionen von Funkuhren die auf 77,5 kHz ausgestrahlten Zeitzeichen. DCF77 ist seit vielen Jahrzehnten ein bedeutender Teil der technischen Infrastruktur des Landes. Ohne ihn würden die Zeitanzeigen auf Bahnhöfen, Flughäfen und in Rundfunk- und Fernsehanstalten nicht funktionieren. Unternehmen der Versorgungswirtschaft (Elektrizität, Gas, Wasser) und im Telekommunikationssektor nutzen den DCF77 für die Steuerung und Überwachung ihrer Systeme. Umso wichtiger ist die zuverlässige Bereitstellung der Signale und ihre Überwachung durch die PTB. Mit den laufenden Modernisierungen der Anlage und ihrer unschlagbaren Einfachheit und Zuverlässigkeit ist die Zeitaussendung über Langwelle immer noch sehr zeitgemäß. Jetzt wurde der Vertrag zwischen PTB und Media Broadcast...

[ mehr ]

UDO, das Untertagelaboratorium der PTB, besteht inzwischen seit 30 Jahren und bietet mit einem der weltweit niedrigsten Strahlungspegel beste Bedingungen für die Überwachung der Umweltradioaktivität und damit indirekt auch für die Beobachtung des Klimawandels und dessen Parameter. Letzteres geschieht durch die Beobachtung von natürlichem Radon in der Atmosphäre, das dabei als „tracer“ für die Ausbreitung von Treibhausgasen dient und Rückschlüsse auf deren Ursprung und Emissionsraten erlaubt. Eingerichtet wurde es im Jahr 1991 zunächst im Bergwerk Asse II. 2011 zog es ins Salzbergwerk der esco (Kali + Salz AG) in Grasleben um. Ein Großteil der in Europa eingesetzten Dosimetriesysteme, deren Daten stündlich an das Joint Reseach Center (JRC) der EU-Kommission nach Ispra (Italien) geliefert werden, wurden im Laufe der Zeit im UDO-Labor untersucht und kalibriert. (Ansprechpartner: Faton Krasniqi, 0531 592-6223, Opens local program for sending emailfaton.krasniqi(at)ptb.de)

[ mehr ]

Opens internal link in current windowWeitere Nachrichten   

Allgemeine Informationen über die PTB

Einfahrt der PTB Braunschweig

Was ist die PTB? Und was macht sie eigentlich außer der Zeit? Lesen Sie mehr im KapitelOpens internal link in current window Über uns & Karriere!

Als Besucher in die PTB

Besuchergruppe in der PTB

Kommen Sie doch mal mit einer Opens internal link in current windowGruppe von etwa 5 bis 10 Personen in die PTB und lassen Sie sich ein paar Labore von innen zeigen! Oder kommen Sie zum nächsten Tag der offenen Tür! 

Broschüren und Zeitschriften aus der PTB

maßstäbe - das wisenschaftsjournalistische Magazin der PTB

Kennen Sie schon unsere wissenschaftsjournalistische Zeitschrift Opens internal link in current windowmaßstäbe? Sie können sie übrigens kostenlos abonnieren! Oder schauen Sie doch mal, welche Opens internal link in current windowBroschüren wir zu bieten haben, die Ihnen die gesamte PTB, einen Teil davon oder ein wichtiges PTB-Thema näherbringen.