Logo PTB

Elektrizität und Magnetismus

Aufgaben

Der Themenbereich Elektrizität und Magnetismus befasst sich gemäß dem aus dem Einheiten- und Zeitgesetz und dem Mess- und Eichgesetz abgeleiteten Auftrag mit der Darstellung, Bewahrung und Weitergabe der elektrischen und magnetischen Einheiten. Konkret werden folgende Aufgaben bearbeitet:

  1. Forschung und Entwicklung zur Darstellung und Bewahrung der elektrischen Einheiten mit Hilfe von Verfahren der elektrischen Quantenmetrologie
  2. Darstellung und Weitergabe der elektrischen und magnetischen Einheiten (ohne Energiemesstechnik) über erweiterte Wertebereiche unter möglichst direkter Nutzung von Quanteneffekten im gesamten Niederfrequenzbereich; Technologietransfer von elektrischen und magnetischen Messverfahren in die Industrie
  3. Darstellung und Weitergabe der Einheiten der elektrischen Energiemesstechnik (inklusive Hochspannungsmesstechnik) sowie Konformitätsbewertung und Prüfung von Messeinrichtungen für Elektrizität (inklusive Zusatzeinrichtungen)
  4. Darstellung und Weitergabe der Einheiten der Hochfrequenz-, Feld- und Antennenmesstechnik über erweiterte Frequenzbereiche sowie Forschung und Entwicklung von Messverfahren zur Charakterisierung von Hochfrequenzsystemen
  5. Forschung und Entwicklung von Messverfahren für nanomagnetische Strukturen und Systeme sowie Rückführung der Messung nanomagnetischer Kenngrößen.