Logo PTB

Absolutes CO-Laser-Spektrometer für EMRP-Projekte

09.05.2017

Die im Rahmen der EMRP-Projekte „Metrology for high-impact greenhouse gases" (ENV52-HIGHGAS) und „Metrology for biogas" (ENG54-BIOGAS) in AG 3.22 entwickelte Laser-Spektrometer-Familie für absolute CO-Konzentrationsmessungen (Stoffmengen-anteile) in Luft- bzw. Biogas-Matrix wurden mit Hilfe metrologischer Gasstandards aus Partnerinstituten in Frankreich und Großbritannien erfolgreich validiert.

Ohne Kalibration mit einem Referenzgas, nur auf Basis hochgenauer CO-Spektraldaten liegen die Abweichungen des Laserspektrometers gegenüber den Gasstandards mm Konzetrationsbereich von 300 nmol/mol CO bis 1000 µmol/mol bei unter 1 % relativ und damit innerhalb der Messunsicherheit des Spektrometers. Das so arbeitende Spektrometer soll als messtechnische Basis zukünftiger optischer Gasstandards dienen, die zukünftig in Druckgasflaschen abgefüllte Gasstandards ergänzen, um z.B. insitu-Kalibrierungen ohne Verwendung von Prüfgasen zu ermöglichen.