zum Seiteninhalt

Physikalisch-Technische Bundesanstalt

What's newPress releases > Neuer Jahresbericht erschienen
Neuer Jahresbericht erschienen
Wednesday, 18. April 2001

ptb 

"Erster Prototyp eines Quantenvoltmeters" - "Dem Nullpunkt ein Stück näher" - "Vereinfachte Messung optischer Frequenzen". Mit diesen und anderen Überschriften zu wissenschaftlichen Nachrichten beginnt er, stellt danach die Zahlen und Fakten des vergangenen Jahres zusammen und blickt mit umfangreichen Berichten und Meldungen in die verschiedenen Fachabteilungen: Der Jahresbericht der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) des Jahres 2000 liegt jetzt vor und kann bei der Pressestelle angefordert werden.

Der Jahresbericht der PTB versteht sich einerseits als Informations-Sammelpunkt der wichtigsten Ergebnisse und Ereignisse des Jahres - er ist ein informatives Nachschlagewerk. Andererseits soll er demjenigen, der die PTB nicht oder kaum kennt, einen ersten Einblick in das Tun dieses nationalen Zentrums der Messtechnik, der Metrologie, gestatten. Daher ordnet der Jahresbericht die Informationsfülle hierarchisch und versucht unterschiedliche Leseerwartungen bereits in seiner Struktur aufzugreifen: Der Jahresbericht besteht aus einer 140seitigen (teilweise zweisprachigen) Broschüre, einer angehängten CD-ROM und einem Internetauftritt.

Wer die PTB nur im Überblick kennenlernen möchte, sich vielleicht für die Highlights des Jahres oder auch für die Arbeiten einer speziellen Fachabteilung der PTB im Überblick interessiert, wird in der Broschüre fündig. Die angehängte CD-ROM dagegen gibt tieferliegende Detailinformationen: So enthält die CD z.B. eine Datenbank mit den Abstracts sämtlicher wissenschaftlicher Veröffentlichungen und Vorträge von PTB-Mitarbeitern und PTB-Mitarbeiterinnen. Auf den Webseiten der PTB schließlich sind die in der Broschüre abgedruckten Abteilungsberichte auch vollständig in englischer Sprache zu finden.



© Physikalisch-Technische Bundesanstalt, last update: 2014-12-15,  Seite drucken PrintviewPDF-Export PDF