Logo PTB
Direkteinstieg für Wissenschaftler

Wissenschaft

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten aus den vielfältigen Forschungstätigkeiten der PTB sowie einen kurzen Wegweiser in die PTB.

Nachrichten

Die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) entwickelt gemeinsam mit der Technischen Universität Ilmenau eine sogenannte Planck-Waage. Sie arbeitet nach dem Prinzip der elektromagnetischen Kraftkompensation: Eine Gewichtskraft auf der einen Seite der Waage wird durch eine elektromagnetische Kraft auf der anderen Seite ausgeglichen. Gewichtsstücke, sogenannte Masse-Normale, die Waagen bisher „sagen“, wie groß die Masse auf der Waage tatsächlich ist (z. B. 1 kg), werden dann nicht mehr benötigt. Ende des Jahres soll den Wissenschaftlern ein erster Prototyp der Planck-Waage zur Verfügung stehen. Damit kann geprüft werden, welche Entwicklungsschritte noch nötig sind, um die Waage für den industriellen Einsatz tauglich zu machen. Dies könnte der Startschuss für die Entwicklung einer ganz neuen, industrietauglichen Waagengeneration sein.

[ mehr ]

Seit dem 1. Mai existiert das neue Gerätezentrum „Metrologie für ultra-niedrige Magnetfelder“ auf dem Gelände der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) in Berlin-Charlottenburg. Gefördert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), bietet die PTB damit externen Wissenschaftlern aus Universitäten, internationalen Metrologieinstituten und Unternehmen Zugang zu ihrem Know-how und ihrer weltweit einzigartigen Ausstattung mit Instrumenten zur Messung extrem kleiner Magnetfelder.

[ mehr ]

Opens internal link in current windowWeitere Nachrichten   

Kontakt zu Kollegen

Symbolbild: Suche nach Kollegen

Sie suchen Kontakt zu PTB-Wissenschaftlern? Dann können Sie im Kapitel Opens internal link in current windowStruktur & Abteilungen nachschauen, wer sich mit passenden Aufgabengebieten beschäftigt. 

Forschungsthemen

Das SI mit seinen 7 Basiseinheiten
Das „neue SI“ wird aus denselben sieben Basiseinheiten bestehen wie bisher – nur wird dann jede von ihnen auf der Basis einer Naturkonstante definiert sein. (Abb.: PTB)

Einen Überblick über die vielfältige Forschungslandschaft der PTB sowie einige besonders hervorgehobene Themen (etwa die PTB-Forschung rund um das Internationale Einheitensystem SI) finden Sie im Kapitel Opens internal link in current windowForschung & Entwicklung. Daneben lohnt sich stets ein Blick auf die Forschungsnachrichten auf der Opens internal link in current windowStartseite sowie auf den Startseiten der jeweiligen Opens internal link in current windowAbteilungen. Wie angesehen die PTB unter Forschern ist, sehen Sie unter Opens internal link in current windowDie PTB in der Forschungswelt. Zudem ist die PTB – teilweise speziell ihr F&E-Anteil – mehrfach mit exzellentem Ergebnis evaluiert worden. Die entsprechenden Dokumente können Sie in der rechten Spalte als pdf herunterladen.

Wissenschaftliche Veröffentlichungen

Icon der Datenbank PTB-Publica

In der Datenbank Opens internal link in current windowPTB-Publica können Sie wissenschaftliche Veröffentlichungen von PTB-Mitarbeitern suchen. Darüber hinaus pflegen einige Abteilungen eigene Übersichtslisten über Veröffentlichungen ihrer Mitarbeiter. Sie finden sie über die jeweilige Opens internal link in current windowStartseite der Abteilungen.

Forschungskooperationen

Symbolbild: Forschungskooperationen

Die vielen Kooperationen der einzelnen PTB-Abteilungen finden Sie im Jahresbericht und dort unter Opens internal link in current windowAus den Abteilungen. Internationale Kooperationen der PTB, z. B. mit anderen Metrologieinstituten im Rahmen des europäischen Metrologie-Forschungsprogrammes EMRP/EMPIR, finden Sie unter Opens internal link in current windowInternationales. Einige aktuelle EMRP-Termine finden Sie in der aktuellen Ausgabe der Opens internal link in current windowPTB-News.

Angebote für Doktoranden und Doktorandinnen

Frau mit einem Stapel Bücher

Das vielfältige Angebot der PTB für Studierende, Doktoranden/innen und auch über das Studium hinaus finden Sie im Kapitel Opens internal link in current windowÜber uns & Karriere.