Logo PTB

Herausforderungen und Perspektiven

Dieses Kapitel ist (neben dem Kapitel Themenbereiche der PTB) ein Auszug aus dem Arbeits- und Forschungsprogramm der PTB und stellt jene Forschungsthemen vor, die die PTB gezielt intensivieren und neu aufgreifen wird. Denn diese Themen stellen mittelfristige und zukünftige Herausforderungen in der Metrologie für Gesellschaft, Wirtschaft und Wissenschaft dar und eröffnen somit neue Perspektiven. Die (unter anderem) daraus folgende Entwicklung von innovativen Messverfahren und die Bereitstellung neuer Kalibrierdienstleistungen fußt dabei in vielen Fachbereichen der PTB auf wissenschaftlich-technischen und methodisch-apparativen Alleinstellungsmerkmalen. Zusätzlich werden Kooperationen mit Universitäten und - insbesondere - mit anderen europäischen Metrologieinstituten abgestimmt und verstärkt. Die maßgebliche und strategisch ausgerichtete Mitarbeit in nationalen und internationalen Gremien der Normung, der Standardisierung, der Akkreditierung und nicht zuletzt der Meterkonvention werden diese Aktivitäten auch in Zukunft wirkungsvoll flankieren. Es ist das erklärte Ziel der PTB, ihre Rolle als eines der richtungsweisenden nationalen Metrologieinstitute in Europa und in der Welt zu stärken und weiter auszubauen.