Logo PTB
Eine Siliziumkugel des Kilogramm-Projektes wird auf den Nanometer genau vermesssen.

Avogadro-Projekt

Wie viele Atome machen ein Kilogramm? Diese Frage beantwortet die PTB in dem Avogadro-Projekt mithilfe eines nahezu perfekten Einkristalls aus Silizium – und wird damit ganz wesentlich zur Neudefinition von Kilogramm und Mol beitragen.
mehr

Die PTB - Das nationale Metrologieinstitut Deutschlands

Die vier Geschäftsfelder der PTB

In Braunschweig und Berlin kommt die Zeit aus Atomuhren, erstrecken sich Längen bis weit hinab in die Nanowelt, forschen die Wissenschaftler an grundlegenden Fragen zu den physikalischen Einheiten, und die Mitarbeiter in den Laboratorien kalibrieren Messgeräte für höchste Genauigkeitsansprüche. Damit gehört die Physikalisch-Technische Bundesanstalt zu den ersten Adressen in der internationalen Welt der Metrologie. Als das nationale Metrologieinstitut Deutschlands ist die PTB oberste Instanz bei allen Fragen des richtigen und zuverlässigen Messens. Sie ist technische Oberbehörde des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) und beschäftigt insgesamt rund 1900 Mitarbeiter. Die PTB betreibt ein integriertes Opens internal link in current windowQualitätsmanagementsystem (QM-System), das die vier miteinander verzahnten Geschäftsfelder umfasst.
(Initiates file downloadSelbsterklärung zum Qualitätsmanagement)

Logo BMWi

Die Physikalisch-Technische Bundesanstalt, das nationale Metrologieinstitut, ist eine wissenschaftlich-technische Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.

Presseinformationen

Das Jahr wird eine Sekunde länger

Genau drei Jahre nach der letzten Schaltsekunde ist es wieder soweit: In der Nacht zum 1. Juli 2015 wird es eine Extra-Sekunde geben. Damit werden die koordinierte Weltzeit UTC und unsere gesetzliche...

[ mehr ]

Gruppenfoto mit (von links) Prof. Lutz Trahms (PTB), Prof. Johanna Wanka, (hinter Frau Wanka und kaum zu sehen: Prof. Dr. Bernd Hamm, Direktor der Klinik für Radiologie der Charité), Eva Braun, Steffen Krach, Prof. Matthias Taupitz (Charité), Prof. Joachim Ullrich (Präsident der PTB) (Foto: PTB, Marvin Rust)

Filme vom schlagenden Herzen

Einen Film vom Blutfluss im schlagenden Herzen zu drehen – die neue Technik des Magnetic Particle Imaging (MPI) macht es möglich. Das gänzlich neue Verfahren kann magnetische Eisenoxid-Nanopartikel...

[ mehr ]

Neuer Webauftritt der PTB

Manchmal kommen die Dinge in die Jahre. Und dann brauchen sie eine Auffrischung. Unter diesem Anspruch hat sich die PTB einen neuen Internetauftritt gebaut – mit neuem Design, neuer Struktur und...

[ mehr ]

Screenshot der App TrackYourDose

Die App für Vielflieger und Strahlungsbewusste

Vielflieger können seit neuestem über die App TrackYourDose ihre persönliche Strahlungsbelastung auf Flugreisen überwachen. Hinter der App steht die intensive Forschungstätigkeit der...

[ mehr ]

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

Aktuelle Publikationen

Titelseite der PTB-Mitteilungen Heft 1/2015

PTB-Mitteilungen Heft 1/2015: Metrologie für Industrie und Mittelstand

In dieser Ausgabe ihres metrologischen Fachjournals präsentiert die PTB neue Entwicklungen und Ideen für den Technologietransfer in die Wirtschaft.
[ mehr ]
PTB-Jahresbericht 2014

Jahresbericht 2014

Der Jahresbericht 2014 bietet einen breiten Überblick über Neuigkeiten, Entwicklungen und Projekte aus dem zurückliegenden Jahr.
[ mehr ]
Titelseite der PTB-News 1.2015

PTB-News Heft 1.2015

Aus dem Inhalt dieser Ausgabe des wissenschaftlichen Nachrichtenblattes, das dreimal jährlich erscheint: "Atome für das Kilogramm", dazu 5 weitere Forschungsnachrichten sowie 3 Entwicklungen aus dem PTB-Technologietransfer sowie Auszeichnungen, Termine und ein paar Kurznachrichten.
[ mehr ]

Nachrichten aus den Abteilungen

Rückführbare und vergleichbare Ergebnisse für die Metallproteine Transferrin und Superoxiddismutase in Humanproben [ mehr ]

Erster internationaler Ringvergleich zur Raman-Tiefenprofilierung durchgeführt [ mehr ]

Neuer Ansatz zur quantitativen Bestimmung von Hämoglobin in Humanserum [ mehr ]

Wichtigste Fremdatome in Avogadro-Silizium bestimmt [ mehr ]

Diagnose Wachstumshormonmangel: Zuverlässiger mit Massenspektrometrie? [ mehr ]

Massenspektrometrie zur Aufklärung der Wirkungsweise antimikrobieller Peptide [ mehr ]

Fortschritte bei der weiteren Verringerung der Messunsicherheit der molaren Masse des isotopisch angereicherten Siliciums für das Avogadroprojekt [ mehr ]

DFG fördert Nanobiotechnologie im Fachbereich 3.1 [ mehr ]

Metrologie für die Bestimmung der Salinität und der Übersäuerung der Ozeane-EMRP Projekt ENV05 erfolgreich abgeschlossen [ mehr ]

Atomare Fundamentalparameter verifiziert [ mehr ]